Wir gesunden uns zu Tode / Vernünftige Ernährung

Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0
  • Vitamin-Bomben – „Kinder brauchen keine Pillen“; Von Christina Berndt; Wie in den USA bekommen deutsche Kinder immer mehr Vitaminpräparate zu schlucken. Experten warnen eindringlich davor.
  • Schlankheitskuren – „Diäten sind nicht gut“; Fisch ohne Reis, Brot ohne Butter, keine Schokolade oder gleich ganz auf Null? Diäten machen keinen Sinn, sagt Ärztin Marianne Koch; Interview: Nadine Pensold
  • Tödliche Diätpillen – Herzrasen statt Hunger; Im Internet boomt der illegale Handel mit Diätpillen – die Nebenwirkungen sind gefährlich oder sogar tödlich; Von Christina Berndt
  • Die größten Ernährungsmythen; Auf der Grünen Woche finden Besucher reichlich Informationen über gesundes Essen. Manche Irrtümer dazu halten sich allerdings hartnäckig. Ein Überblick Von Dagny Lüdemann und Sven Stockrahm
  • Verbraucherzentrale Hessen – „Hersteller tarnen Fettfallen“; Ernährungsexpertin Andrea Schauff spricht mit der FR über Hektik am Mittag, gefährliche Snacks und überzuckerte Kinderkost.
  • The Arctic Larder; By C. CLAIBORNE RAY; Published: January 19, 2009; Q. We are always told a balanced diet with plenty of nutritious fresh produce is needed for good health. How did people avoid malnutrition in societies, like those in the Arctic, where historically there was little or no produce?
  • Schreibe einen Kommentar