Singularity – Wir kommen! Optimierung von Körper und Geist

Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0
  • SpON: Dünger fürs Gehirn von Jörg Blech; Kann essen klüger machen? Hirnforscher und Ernährungswissenschaftler haben sich darangemacht, die Wirkung der Nahrung auf das Gehirn zu erkunden. Fleisch, Fruchtsaft und Rüben scheinen Balsam für die Nerven zu sein. Besonders gut fürs Denkorgan aber ist Fisch.
  • TP: Krankes Deutschland 2007: Psychische Leiden nehmen weiterhin zu; Wie sieht es aus mit der Gesundheit der deutschen Arbeitnehmer? Wer arbeitet gefährlich?
  • wissenschaft.de: Wie die Persönlichkeit verdrahtet ist
  • SpON: Yoga als Waffe gegen Stress
  • SpON: So leicht werden Menschen zu Folterknechten von Christian Stöcker; Die Elektroschock-Experimente Stanley Milgrams sind legendär. Sie gelten bis heute als Beleg dafür, dass auch ganz normale Menschen schnell zu erbarmungslosen Folterknechten werden können. Nun wurde die historische Studie wiederholt – mit ernüchterndem Ergebnis.
  • TP: Grenzüberwachung im Gehirn; Matthias Gräbner 23.12.2008; Das Wissen, wo sich ein Wesen im Raum befindet, ist im Gehirn auf überraschend komplizierte Weise organisiert – ein einfaches x-y-z-Koordinatensystem reicht dafür nicht
  • TR: Altes Hirn wird wieder jung
  • SpON: „Wissensdurst wird durch Klugscheißerei verdorben“ – Der Neurobiologe Gerald Hüther über die Lust am Spielen
  • SpON: Wieso häufiges Meditieren das Hirn wachsen lässt – Stress wirkt wie Gift aufs Gehirn. Doch dagegen gibt es ein Heilmittel, verrät eine neue Studie: Auf SPIEGEL ONLINE erklärt Harvard-Forscherin Sara Lazar, warum Meditation Denkfähigkeit und Wohlbefinden steigert – und den Geist fit hält.
  • SpON: Helligkeit und Emotion – Licht an, Glück auf!
  • 1 Gedanke zu “Singularity – Wir kommen! Optimierung von Körper und Geist

    Schreibe einen Kommentar