Open Source Pharma / DNA Profile / Pharmakonzerne / Ruhe auf Rezept

Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0
  • FORSCHUNG AKTUELL 10.02.2009 – Open Source Pharma – Bonner Forscher entwickeln einen neuen preiswerten Hepatitis-C Test; Medizin. – Hepatitis C verläuft zunächst meist unbemerkt, kann dann aber eine Leberzirrhose verursachen. Mit einem neuen, preiswerten Test wollen Bonner Forscher die Früherkennung der Krankheit weltweit verbessern. Der Wissenschaftsjournalist Martin Winkelheide berichtet im Gespräch mit Uli Blumenthal.
  • Should babies have their DNA profiled at birth? – Every newborn will, within 10 years, be able to have their entire genome mapped, a leading geneticist claims; Ian Sample; guardian.co.uk, Monday 9 February 2009 17.33 GMT
  • Pharmakonzern – Pfizer will Zahlungen an Ärzte offenlegen; Der weltgrößte Pharmakonzern will demnächst den Großteil seiner finanziellen Beziehungen zu Medizinern offenlegen. Ab 2010 sollen alle Honorare auf der Firmen-Webseite zu finden sein; Von Christina Berndt
  • Profit kontra Patientenwohl – Bayer klagt gegen indische Generika; Der deutsche Konzern will vor indischen Gerichten durchsetzen, dass ein preiswertes Krebsmedikament nicht zugelassen wird. Pharmakritiker befürchten einen Präzedenzfall; VON TARIK AHMIA
  • Ruhe auf Rezept; Von Christina Gerth; DIE ZEIT, 05.02.2009 Nr. 07; In deutschen Altersheimen werden zu viele Psychopharmaka verabreicht. Die Medikamente schaden oft mehr, als sie nützen
  • Schreibe einen Kommentar